TSC Höfingen
emo

Willkommen auf TSC Höfingen

Anordnung: Vorübergehende Schließung des Trainingsgebäudes

17. Mrz. 20 | Thema: Allgemein | Keine Kommentare »

UPDATE am 28.05.2020!

Liebe Mitglieder und Eltern der Kindertanzgruppen:

wir dürfen auf Grund der Verordnung der Landesregierung ab 02. Juni 2020 wieder tanzen, allerdings zunächst in eingeschränkter Form unter Beachtung von Hygiene – und Verhaltensregeln, die unbedingt von allen Teilnehmern und Lehrkräften strikt einzuhalten sind! Dies soll ein sichereres Miteinander gewährleisten.

NACHHOLUNTERRICHT IN DEN PFINGSTFERIEN: Die Eltern der Kindertanzgruppen sind heute per e-mail oder auf dem Postweg benachrichtigt worden.

Der NACHHOLUNTERRICHT IN DEN PFINGSTFERIEN der TSC-TANZKREISE findet zu den üblichen Zeiten statt.

Der Nachholunterricht im Turniertanzunterricht findet zu den Zeiten statt, welche wir den Teilnehmern bereits per Whats App gesendet haben.

REGELN:

– Wir begrüßen Euch nicht mit einem Handschlag, dafür aber mit einem herzlichen Lächeln.

– Wir dürfen Euch natürlich nur am Unterricht teilnehmen lassen, wenn Ihr keine Symptome einer grippalen Infektion habt. Wenn Ihr Euch also nicht gut fühlt, bitten wir Euch nicht zum Unterricht zu erscheinen. Eure Mittänzer werden es Euch danken.

– Grundsätzlich ist es nötig, einen Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen einzuhalten.

– Vermeidet möglichst Körperkontakt zu anderen Tanzpaaren.

– Beim Betreten der Tanzschule ist es zwingend notwendig, sich die Hände an den Desinfektionsspendern zu desinfizieren.

Alternativ bitten wir Euch bei Unverträglichkeit des Desinfektionsmittels, Eure Hände zu waschen. Beachtet hierbei unbedingt die ausgehängten Waschanleitungen.

– Die Nutzung der Toiletten inklusive der Toilettenvorräume darf nur einzeln erfolgen.

– Beim Betreten der Tanzschule sind wir laut Verordnung verpflichtet, Eure Anwesenheit zu

dokumentieren. Hiermit können wir die möglichen Infektionsketten nachvollziehen. Eine Teilnahme ohne Dokumentation ist nicht gestattet (Name, Datum & Uhrzeit, Kontaktdaten Mail oder Telefon).

– Mund- und Nasenschutz darf während des Unterrichts getragen werden, ist aber keine Pficht. Beim Betreten und Verlassen, sowie beim Toilettengang solltet Ihr jedoch einen Mund- und Nasenschutztragen.

– Das Husten und Niesen sollte ausschließlich in die Armbeuge erfolgen.

– Umkleidebereiche, Handtücher, Garderobe und die Kratzbox stehen derzeit leider nicht zur Verfügung.

– Die Bodenmarkierungen (Rechtecke) auf der Tanzfläche dienen zur Einhaltung der

Abstandsregelungen. Tanzpaare und Solotänzer wie zum Beispiel Hip-Hop, Zumba-Kids, Zumba-Fitness sollten sich mittig in das Rechteck stellen. Hierbei sind die Anweisungen des Tanzlehrers zu befolgen.

– Das Ablegen der persönlichen Gegenstände (Tasche, Jacke, Wertsachen etc.) erfolgt direkt nach dem Betreten der Tanzschule in einem der eingezeichneten Felder auf der Tanzfläche (nicht an der Garderobe).

– In der Pause dürfen max. 2 Personen an einem Tisch sitzen.

– Um einen reibungslosen Unterrichtsablauf zu gewährleisten, bitten wir Euch frühestens 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn in der Tanzschule zu erscheinen und die Tanzschule nach dem Unterricht zügig durch den Notausgang zu verlassen (Weg wird ausgeschildert), damit wir mit dem Unterricht der nachfolgenden Gruppe beginnen können.

– Bitte habt Verständnis, dass übergangsweise nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern gestattet ist. Im unwahrscheinlichen Falle, dass diese überschritten wird, sehen wir uns gezwungen eventuelle verspätete Teilnehmer abzuweisen.

– Bei Fragen oder Anmerkungen bitten wir Euch dringend diese telefonisch oder per Mail an uns zu richten, da die Zeit des anwesenden Tanzlehrers durch die veränderte Durchführung und Umsetzung des Unterrichtsablaufes stark eingeschränkt ist.

 

SPEZIELLE REGELN FÜR DIE ELTERN DER KINDERTANZGRUPPEN:

Bitte bringt Eure Kinder pünktlich zur Haupteingangstüre zum Unterricht und holt Sie pünktlich nach Unterrichtsende am NOTAUSGANG ab.

– Um einen reibungslosen Unterrichtsablauf zu gewährleisten, bitten wir Euch frühestens 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn in der Tanzschule zu erscheinen und die Tanzschule nach dem Unterricht zügig zuverlassen (Weg wird ausgeschildert), damit wir mit dem Unterricht der nachfolgenden Gruppebeginnen können.

– Bitte habt Verständnis, dass übergangsweise nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmer gestattet ist.

Im unwahrscheinlichen Falle, dass diese überschritten wird sehen wir uns gezwungen verspätete Teilnehmer abzuweisen.

– Bei Fragen oder Anmerkungen bitten wir Euch dringend diese telefonisch oder per Mail an uns zu richten, da die Zeit des anwesenden Tanzlehrers durch die veränderte Durchführung und Umsetzungdes Unterrichtsablaufes stark eingeschränkt ist.

=======================================================================================================================

UPDATE am 22.04.2020!

Liebe Mitglieder,

die Landesregierung hat die Aussetzung unseres Vereinsbetrieb nun bis voraussichtlich 05. Mai 2020 ausgesetzt.

Sobald wir Infos haben setzten wir diese auf unsere Homepage.
Wir hoffen auf ein baldiges Ende der Massnahmen und freuen uns wieder auf den Tanzunterricht.

Bleibt alle gesund!

Der Vorstand

=================================================================================================================================

Liebe Mitglieder!

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung eine Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen.

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

Darin wird auch der Betrieb von Sport in geschlossenen Räumen verboten!
Deshalb ist  ab sofort bis voraussichtlich zum Ende der Osterferien (26.04.2020 einschl.) im Clubraum des TSC Höfingen jegliche Art von Training untersagt (auch kein freies Training mehr möglich).

UPDATE 30.03.2020 AKTUALISIERUNG!

Die ausgefallenen Termine möchten wir mit Euch im persönlichen Unterricht nachholen, damit für den ausgefallenen Unterricht ein gerechter Ausgleich entsteht.

Tanzkreise für Erwachsene (mit Discofox-Tanzkreis): Für die ausgefallenen Einheiten im März schenken wir Euch einen Gutschein für einen Workshop Eurer Wahl in der Tanzschule Danceworld. Diesen erhaltet Ihr per Post. Die beiden Unterrichtswochen im April werden in den Pfingstferien nachgeholt.

Kindergruppen: Die verpassten Unterrichts-Einheiten werden in den Pfingstferien nachgeholt.

Turniergruppen: Für den Trainingsausfall im März 2020 erhaltet Ihr Sondertraining. Die ausfallenden Trainingstermine im April werden in den Pfingstferien nachgeholt.

Wir bitten  Euch inständig keine Mitgliedsbeiträge zurück zu buchen und von Ruhezeitanträgen abzusehen. Die Rückbuchungen der Mitgliedsbeiträge lassen hohe Rücklastgebühren (zwischen 5 und 10 € pro Abbuchung) durch die Banken entstehen. 

Wir werden unser Bestmöglichstes tun, damit Ihr, unsere Mitglieder, zufrieden seid.

Jetzt gilt es erstmal abzuwarten und zu hoffen, dass so bald wie möglich das Tanzbein geschwungen werden kann und darf!Wir alle haben diese Herausforderung zu bestehen, die wir nur mit großer Solidarität und Zusammenhalt meistern können. 
Vielen Dank, daß wir in dieser schwierigen Zeit auf Euch, treue Vereins- Mitglieder, zählen können!

Bleibt alle gesund und haltet Euch an die Anweisungen, damit dieser Zustand bald ein Ende hat.

Der Vorstand 

 

Landesmeisterschaften D-A Latein 2019

31. Jul. 17 | Thema: Allgemein | Keine Kommentare »

Am 14. und 15. September 2019 richtet der TSC Höfingen die Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D, C, B und A in den lateinamerikanischen Tänzen aus.

Am Samstag finden die Turniere der B-und A- Klasse statt. Am Sonntag finden die Turniere der D- und C- Klasse statt.

Veranstaltungsort ist die Gäublickhalle in Leonberg – Gebersheim, Heimerdingerstraße.
Die Gäublickhalle befindet sich im Leonberger Stadtteil Gebersheim, im Nachbarort vom Stadtteil Höfingen, 2 km von Höfingen entfernt. Im Ortszentrum Gebersheim ist die Halle ausgeschildert.

Zeitplan Samstag:
13.00 HGR B-Latein
16.00 HGR A-Latein 

Zeitplan Sonntag:
13.00 HGR D-Latein
16.00 HGR C-Latein

EINTRITTSPREISE                          10.- € pro Person ( ab 18 Jahre), Jugendliche bis 17 Jahre 5.- € pro Person (mit Ausweis).

Turniermeldungen bitte nur über das DTV -Vereinsportal. Es können keine Anmeldungen per E-Mail angenommen werden.

Parkplätze: Das Parken ist nur an den ausgewiesenen Flächen erlaubt, weitere Parkplätze befinden sich in der Nähe der Veranstaltungshalle am Sportplatz und an der Käppelhütte (siehe Ausschilderung).

Bitte beachten: In der Halle sind Hunde oder auch andere Tiere nicht gestattet.

ACHTUNG: Es ist nicht erlaubt, Speisen und Getränke in die Veranstaltungshalle mitzubringen. Die Paare, die am Turnier teilnehmen, dürfen ihre Getränke mitbringen.